1. Könnt ihr mich in den Verteiler aufnehmen?

    Stand: 11.02.2022 Wir haben keinen klassischen Hausverteiler. Was wir haben ist eine Mailingliste in der die von euch ausgewählten Ansprechpersonen im Team enthalten sind. Wir haben maximal zwei Personen pro Organisation aufgenommen. Diese sollen Informationen weiterleiten, da wir den Umfang der Mitarbeitenden…

  2. Kommunikation im Haus

    Stand: 11.02.2022 Wir haben mehrere Kommunikationswege, sowohl digital als auch analog. Über öffentliche Veranstaltungen könnt ihr euch immer auf unserer Website, Facebook oder Instagram informieren. Außerdem hängen wir für Veranstaltungen Plakate im Haus auf. Interne Kommunikationswege sind derzeit über den Hausaushangkasten am…

  3. Wie viel kosten Schlüssel und Transponder?

    Stand: 17.05.2021 Laut Mietverträgen bekommt ihr 2 Sets Schlüssel von uns kostenlos übergeben. Transponder sind bis zur Anzahl eurer Arbeitsplätze (1 Arbeitsplatz/10qm) umsonst. Da nach zweieinhalb Monaten Betrieb klar wurde, dass der Aufwand und die Nachfrage nach Transpondern höher ist als gedacht,…

  4. Wie komme ich zu unseren Briefkästen?

    Bis die Briefkästen einen neuen Platz bekommen (vermutlich im Zwischenbau), nutzen wir die alten Briefkästen im Altbau. Derzeit ist aufgrund der Sanierung des Foyers im Altbau der Zugang zu den Briefkästen nur über den alten Eingang des Altbaus zur Straße Am Sudhaus…

  5. Wie können wir die kostenlosen Besprechungsräume buchen?

    Stand: 10.02.2022 Die Besprechungsräume in den Etagen könnt ihr ohne extra Kosten buchen via eines Kalenders buchen. Seit Februar 2022 benutzen wir dafür das Tool „Kalender digital“ und nicht mehr einen Google Kalender. Der Vorteil ist, dass sich einzelne Personen nicht mehr…

  6. Wie funktionieren die Transponder?

    Wie funktionieren die Transponder?

    Die Transponder werden über den Haupteingang mindestens einmal am Tag validiert. Das bedeutet, dass ihr dort einmal den Transponder dranhalten müsst, damit er auch weiterhin funktioniert. Das Feld blinkt dann kurz grün. Wenn es rot aufleuchtet, meldet Euch bei uns. ACHTUNG: Wenn…

  7. Wo sind unsere Auslässe für Lampen, Steckdosen und Lichtschalter?

    Die pdf Dateien können heruntergeladen werden. Darauf ist zu erkennen, wo Steckdosen und Lampenauslässe sind. ACHTUNG: Die Raumnummern sind nicht die aktuellen auf diesem Plan. Die richtigen Raumnummern sind aber auf den Lageplänen, auf denen ihr auch mit Eurer Organisation eingezeichnet seid.

  8. Wo sind unsere Flächen? Wer sind unsere Nachbar*innen? Welche Organisationen sind noch auf unserer Etage?

    Wo sind unsere Flächen? Wer sind unsere Nachbar*innen? Welche Organisationen sind noch auf unserer Etage?

  9. Ausstattung Fußböden-Stichwort „Erweiterter Rohbauzustand“

    Der Fußboden im Neubau ist ein gestrichener Estrich, der geeignet ist, auch ohne Bodenbelag genutzt zu werden. Die Ausstattung der Räume entspricht einem erweiterten Rohbauzustand, als die Wände, Fußböden, Decken nicht verkleidet, gestrichen oder sonst wie verändert, ausgebaut wurden.  

  10. Haben unsere Büroräume Lampen?

    Für den Einbau der Leuchten in allen Kleinraumbüros im Neubau sind die mietenden Organisationen selbst zuständig. Im Altbau sind bereits Lampen vorhanden. Dies wird auf den Übergabeprotokollen vermerkt. Um die Leuchtmittel muss sich selbstständig gekümmert werden.