https://www.facebook.com/1778106505818838/posts/2536657183297096/

https://www.facebook.com/1778106505818838/posts/2536657183297096/

Zusammen gegen Rassismus – eine Menschenkette für 100% Menschenwürde! Morgen (20.03.) um 11:00 Uhr:
https://www.facebook.com/events/425198295210646/
For English Version scroll Down
Ohne dekoloniale Aufarbeitung bleibt Rassismus weltweit wirkmächtig. Ausschlüsse werden nach wie vor produziert in den Parlamenten und Behörden, in der Polizei, in Arbeitsumfeldern, in der Wissensproduktion von Schulen und Universitäten, genau wie in Kindergärten und KITAs.
Auch zivilgesellschaftliche NGO-Strukturen tendieren dazu, in ihren Vereinen und Zusammenschlüssen Ausschlüsse zu re-produzieren. Das gilt auch für Deutschland und für Berlin. Berlin Global Village und sein Gremium der Rat für Diversity und soziale Inklusion verorten sich daher bewusst anti-rassistisch und unterstützen das Engagement zum Tag gegen Rassismus.

Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2018 finden deutschlandweit mehr als 2.000 Aktionen und Veranstaltungen statt.
Unter dem Motto „100 Prozent Menschenwürde“ wird die Aktion koordiniert von der gemeinnützigen Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Mehr Infos hier: http://www.internationale-wochen-gegen-rassismus.de/

————–

Together against racism – a human chain for 100% human dignity! Tomorrow (20.03.), 11 am:
https://www.facebook.com/events/425198295210646/

Without decolonial deconstruction, racism will remain powerful worldwide. Exclusions are still produced in parliaments and authorities, in the police, in working environments, in the knowledge production of schools and universities, as well as in kindergarden and KITAs.
Civil society NGO structures also tend to re-produce exclusion in their associations and unions. This is also true for Germany and for Berlin. Berlin Global Village and its body the Council for Diversity and Social Inclusion are therefore consciously position themselves anti-racist and support the commitment to the Day Against Racism.

On the occasion of the International Weeks against Racism 2018, more than 2,000 actions and events will take place throughout Germany.
Under the motto „100 percent human dignity“, the action is coordinated by the non-profit Foundation for the International Weeks against Racism. More info here: http://www.internationale-wochen-gegen-rassismus.de/