1. Ausstellung: „Endlich Wachstum 2.0“

    Ausstellung: „Endlich Wachstum 2.0“

    Zur Ausstellung: Wachstum ist nicht gleich Wachstum. In der Natur ist Wachstum begrenzt: Menschen wachsen, Bäume sprießen in die Höhe, aber irgendwann sind sie »ausgewachsen«. Bei der Wirtschaft soll das anders sein, sie soll immer weiter und weiter wachsen: die Produktion, der…

  2. Februar 2020: Richtfest / Topping Out Ceremony

    Februar 2020: Richtfest / Topping Out Ceremony

    PRESSEMITTEILUNG Richtfest für Berliner Eine-Welt-Zentrum gefeiert Zivilgesellschaftliches Zentrum für globale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit entsteht  Berlin, 24.02.2020. Heute wurde das Richtfest für den Neubau des Berliner Eine-Welt-Zentrums „Berlin Global Village“ gefeiert. „Der Aufbau des Eine-Welt-Zentrums ist ein bedeutendes Vorhaben, hier wird das entwicklungspolitische…

  3. Baustellenführung Eine-Welt-Zentrum

    Holz und Beton – Altbau und Neubau – nachhaltig und global. Berlin Global Village lädt ein zur Baustellenführung! Wir laden Interessierte herzlich ein, sich bei Baustellenführungen mit der Architektin über das Bauvorhaben sowie die Inhalte des zukünftigen Eine-Welt-Zentrums zu informieren. Am Ende…

  4. Januar 2020 – der Rohbau steht …

    Januar 2020 – der Rohbau steht …

    Nach der Grundsteinlegung im Juni 2019 wurde zügig in die Höhe gebaut. Etage um Etage wuchs bis das neue Gebäude die Größe des roten Gebäudes erreicht hatte. Nun werden wir Ende Februar das Richtfest feiern können. Bis dahin gibt es aber natürlich…

  5. Ausstellung: Zeit für Wandel. Fotos zur Klimapartnerschaft Friedrichshain- Kreuzberg – San Rafael, Nicaragua

    Ausstellung: Zeit für Wandel. Fotos zur Klimapartnerschaft Friedrichshain- Kreuzberg – San Rafael, Nicaragua

    Seit mehr als 30 Jahren besteht eine kommunale Partnerschaft zwischen dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und der nicaraguanischen Gemeinde San Rafael del Sur. In diesem Rahmen wurde die Fotokunstausstellung „Zeit für Wandel eine Fotoausstellung zur Klimapartnerschaft Friedrichshain-Kreuzberg – San Rafael del Sur“ entwickelt. Die…

  6. Ausstellung Schule zieht Grenzen – Wir ziehen nicht mit

    Ausstellung Schule zieht Grenzen – Wir ziehen nicht mit

    Unsere neue Ausstellung hat den Titel „Schule zieht Grenzen – Wir ziehen nicht mit“. Die Eröffnung findet statt am 25. September um 20.00h. Wir eröffnen in Kooperation mit RomaniPhen e.V. um 20 Uhr in der BGV Galerie Die Ausstellung zeigt am Beispiel…

  7. AKA – Leben und Kampf

    AKA – Leben und Kampf

    In ihren Arbeiten beschäftigt sich die Fotografin Selin Düyen Mehder immer wieder mit der Rolle der Frau im Land ihrer Herkunft: der Türkei. 2008 begann sie, die Kundgebungen und Aktionen von Frauen am 8. März, dem Internationalen Frauentag, zu dokumentieren. Zwei Serien…

  8. Abriss

    Abriss

    Das alte, baufällige Verwaltungsgebäude der Kindl-Brauerei wurde innerhalb von drei Wochen abgerissen. Zuvor war es entkernt worden, damit die Materialien getrennt entsorgt sowie wiederverwendet werden konnten. Der damit verbundene Krach und Staub waren eine „gute“ Einstimmung auf den Neubau.

  9. Intersektionale Gerechtigkeit in der Praxis – Berlin Global Village Jahreskonferenz 2018

    Intersektionale Gerechtigkeit in der Praxis – Berlin Global Village Jahreskonferenz 2018

    Obwohl die Einsichten der Verschränkung verschiedener Diskriminierungsformen, welche unter dem Begriff der Intersektionalität gefasst werden, auch im Bereich von Entwicklungspolitik und globaler Gerechtigkeit von großer Bedeutung sind, sind sie bisher wenig in der entwicklungspolitischen Szene in Deutschland rezipiert worden. Doch gerade in…

  10. Ausstellung zum Weltfrauentag mit Fotografien von Selin Düyen Mehder bei Berlin GlobalVillage im Rahmen des Festivals Offenes Neukölln

    Ausstellung zum Weltfrauentag mit Fotografien von Selin Düyen Mehder bei Berlin GlobalVillage im Rahmen des Festivals Offenes Neukölln

    In ihren Arbeiten beschäftigt sich die Fotografin immer wieder mit der Rolle der Frau im Land ihrer Herkunft: der Türkei. 2008 begann sie, die Kundgebungen und Aktionen von Frauen am 8. März, dem internationalen Frauentag, zu dokumentieren. Zwei Serien unter dem Titel…