Seit mehr als 30 Jahren besteht eine kommunale Partnerschaft zwischen dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und der nicaraguanischen Gemeinde San Rafael del Sur. In diesem Rahmen wurde die Fotokunstausstellung „Zeit für Wandel eine Fotoausstellung zur Klimapartnerschaft Friedrichshain-Kreuzberg – San Rafael del Sur“ entwickelt. Die Texte und Fotografien vermitteln auf ästhetische Weise die Schönheit der Natur in Nicaragua und auf der anderen Seite die bereits heute auftretenden Konsequenzen des Klimawandels auf die Ernährungssicherung und die Tier- und Pflanzenwelt.

Die Ausstellung besteht aus Fotografien des nicaraguanischen Fotografen Oswaldo Rivas sowie Fotos der Projektarbeit des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Kreuzberg – San Rafael del Sur und des Bezirksamts. Oswaldo Rivas stammt aus Nicaragua und ist Teil des Fotografenteams der internationalen Nachrichtenagentur REUTERS. 

Die Ausstellung wird am 15.01.2020 um 20:00 Uhr eröffnet mit einem Grußwort von Clara Herrmann, Bezirksstadträtin im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, und ist bis Ende März 2020 bei Berlin Global Village zu sehen. Berlin Global Village präsentiert die Ausstellung in Kooperation mit dem Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlag, dem Bezirksamt und dem Städtepartnerschaftsverein.