Braustube

Vermietung

Im entstehenden Berliner Eine-Welt-Zentrum steht entwicklungspolitischen Organisationen, Bürger*innen-, Nachbarschafts- und politischen Initiativen sowie anderen Gruppen, die zu einem nachhaltigen, solidarischen und gerechten Berlin einen Beitrag leisten möchten, ein großer Veranstaltungsraum zur Verfügung.

Die historische Braustube befindet sich im Erdgeschoss des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Kindl-Brauerei und kann für  Tagungen, Seminare, Planungstreffen, Lesungen, Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen, aber auch für private Feierlichkeiten angemietet werden.

Braustube:
Größe: 100 m2

Kapazität:

  • – Seminare und Workshops: bis zu 40 Personen
  • – Podiumsdiskussionen, Lesungen o.ä.: bis zu 60 Personen
  • – Feierlichkeiten: bis zu 80 Personen

Der Raum ist barrierefrei und mit einer Teeküche ausgestattet.

Preise und Grundsätze der Vermietung sowie eine Wegbeschreibung.

Vermietungsanfragen bitte an:
braustube@berlin-global-village.de

 

Wegbeschreibung:

Berlin Global Village (BGV), Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
Veranstaltungsraum: Braustube im Erdgeschoss

Die Braustube des Berlin Global Village (BGV) befindet sich im ehemaligen Verwaltungsgebäude (rotes Backsteinhaus) der Kindl-Brauerei auf einem Gelände zwischen Rollbergstraße, Mainzer Straße und Neckarstraße in Berlin Neukölln.

Die Eingangstür befindet sich aufgrund einer Baustelle auf der Straße „Am Sudhaus“(barrierefrei).

ÖPNV: U7 Rathaus Neukölln (über Treppe in der Neckarstraße)
U8 Boddinstraße (über Rollbergstraße, Mainzer Str., Am Sudhaus)
Bus 104, 166 Morusstraße (am REWE vorbei)
.